Workshop zur Mitglieder-Entwicklung

Einen Workshop über die Mitgliederverwaltung und -entwicklung von Kammern und Verbänden hat die Anhui General Chamber of Commerce mit Unterstützung durch SEQUA im deutsch-chinesischen KMU-Förderprogramm am 16.11.2005 in Huangshan (Gelber Berg) durchgeführt. Zwei Experten der nationalen Dachorganisation ACFIC, eine Expertin aus der Nachbarprovinz Jiangsu, und der deutsche BMO-Experte Helmut Schönleber hielten Präsentationen über Mitglieder-Datenbanken, Aktionen und Strategien zur Gewinnung neuer Mitglieder, und den Aufbau von Branchenkammern.

Gruppenfoto
Gruppenfoto
Kurze Workshop-Pause
Kurze Workshop-Pause

© Fotos: Han Xiaohong, Helmut Schönleber